Category

Produkte

GPS-Buddy Basic

GPS-Buddy erweitert sein Portfolio um Fahrzeugortungssystem Basic

By | Produkte | No Comments

GPS-Buddy präsentiert sein neues Fahrzeugortungssystem beim Transport Compleet in Gorinchem. Dieses Low-end-Fahrzeugortungssystem ist schnell, benutzerfreundlich und lässt außerhalb des Blickfeldes und in jedem Fahrzeug installieren. Aufgrund der kompakten Größe von 7,6 cm x 4,2 cm eignet sich das System zudem perfekt für Motorräder. Trotz dieser bescheidenen Maße bietet der GPS-Buddy Basic alle notwendigen Funktionen für eine schnelle und effiziente Real time-Ortung eines Fahrzeuges. Flottenmanager, die neben Fahrzeugen auch andere Transportmittel nutzen, bekommen mit dem GPS-Buddy Basic die Möglichkeit, die Daten dieser Transportmittel in einem Verwaltungsprogramm zu registrieren und zu managen.

Desmond van Kooten, Salesdirector bei GPS-Buddy erklärt: „Wir verfügen über ein breites Portfolio mit Lösungen zur Ortung von Material und Fahrzeugen. Der, auch in diesem Jahr eingeführte, OBD-Connector ist die einfachste Ortungsmöglichkeit. Das GPS-Buddy XL-System bietet den Kunden die Möglichkeit, die Fahrtadministration gemäß Wunsch und Bedürfnis des Kunden mit spezifischen Lösungen zu ergänzen. Der GPS-Buddy Basic bietet als Low-end-Einbausystem im Vergleich zum VOBD-Connectoren eine langfristigere Lösungen. Obendrein bietet der Basic auch eine vollwertige Lösung für Motorräder. So wollen wir Mobilitäts- und Flottenmanagern die Möglichkeit einräumen, diverse Transportmittel mit einem Programm zu überwachen und verhalten.“

Die Realtime-Fahrtinformationen können über das GPS-Buddy Webportal, die Studio-Software und die GPS-BuddyAapps eingesehen werden.