LEASING UND VERMIETUNG

Abrechnen auf Basis des Verbrauchs
Viele Autoleasing- und Vermietungsunternehmen nutzen die Anwendungen von GPS-Buddy u.a. zur Kilometerregistrierung. Hiermit können Leasingunternehmen auf Basis ehrlicher und objektiver Prepaid- oder Kilometertarife fakturieren; „zahlen, was verbraucht wurde“. Daneben bietet die Funktion des „Geofencing“ Vermietungsunternehmen die Möglichkeit, auf Basis des Standorts eines Fahrzeugs eine Alarmmeldung zu erhalten. Dadurch kann schnell eingegriffen werden, wenn ein Fahrer mit dem Mietwagen oder Bus entgegen den getroffenen Vereinbarungen zum Beispiel doch eine Grenze überqueren möchte.

Die umfangreichen Berichtmöglichkeiten bieten darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Dienstleistung noch weiter zu professionalisieren. So können Sie beispielsweise proaktiv mit Ihren Kunden darüber kommunizieren, welches Fahrzeug oder welcher Tarif am besten geeignet ist.