Privacy Policy

DATENSCHUTZERKLÄRUNG GPS-Buddy Holdings B.V.

Nachfolgend genannt GPS-Buddy

Wir, bei GPS-Buddy, nehmen Ihren Datenschutz sehr wichtig; Ihr Vertrauen ist für uns von größter Bedeutung.

In dieser Erklärung veröffentlichen wir, welche Informationspolitik wir für die Websites von GPS-Buddy und die uns verbundenen Unternehmen handhaben, variierend von der Art der Informationen, die wir über die Benutzer unserer Website sammeln und speichern bis zu der Art und Weise, in der diese Informationen benutzt, ausgetauscht oder auf andere Art offline verarbeitet werden. Außerdem wird hier beschrieben, auf welche Weise Cookies und andere Techniken in unseren Softwareprodukten benutzt werden können.

Wir können diese Erklärung gelegentlich mit weiteren Informationen in Bezug auf einen bestimmten, zu Ihnen bestehenden Kontakt ergänzen.

Sammlung personenbezogener Daten
Sie können sich in zahlreichen Situationen dazu entscheiden, uns Ihre personenbezogenen Daten direkt mitzuteilen. Beispielsweise können Sie uns Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten erteilen, wenn Sie mit uns kommunizieren möchten, wenn Sie ein Produkt bestellen, wenn eine Bestellung von Ihnen verarbeitet werden muss, wenn Sie sich zu unserem Service anmelden, wenn Sie ein Abonnement von uns beantragen oder wenn Sie ein Lieferant oder Geschäftspartner sind, wenn Sie Geschäfte mit uns tätigen möchten. Wenn Sie etwas kaufen möchten, erteilen Sie uns vielleicht auch Ihre Kreditkartenangaben und wenn Sie auf ein Stellenangebot bei GPS-Buddy reagieren, geben Sie uns vielleicht eine Beschreibung Ihrer Ausbildung und Ihrer Arbeitserfahrung. Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie nicht möchten, dass wir Ihre Informationen für einen Kontakt verwenden, der über die Bearbeitung Ihrer Anfrage hinausgeht, werden wir Ihren Wunsch jederzeit respektieren.

Wir können auch Informationen in Bezug auf Ihre Nutzung unserer Website sammeln. Dazu verwenden wir verschiedene Techniken. Wenn Sie unsere Website besuchen, können wir beispielsweise bestimmte Informationen festlegen, die uns von Ihrem Browser zugesandt werden, wie Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, den Sie verwenden und dessen Sprache, die Uhrzeit Ihres Besuchs und die Adressen der Websites, die mit uns verlinkt sind. Darüber hinaus können wir Informationen über die Seiten sammeln, die Sie innerhalb unserer Websites ansehen und über andere Handlungen, die Sie während Ihres Besuchs ausführen. Wir können Techniken verwenden, um festzustellen, ob Sie eine E-Mail geöffnet haben und ob Sie einen bestimmten Link in einer E-Mail angeklickt haben. Indem wir auf diese Weise Informationen bestimmen, können wir Daten über die Nutzung die Treffsicherheit unserer Website, unsere Softwareprodukte, sammeln, wir können Ihre Nutzungserfahrung individualisieren und unsere Kommunikation besser auf die Person abstimmen.

Ab und zu können wir auch über andere Quellen, zum Beispiel über Lieferanten von Kundendateien, Informationen erwerben, die sich indirekt auf Sie beziehen. Wenn wir dies tun, fordern wir die betreffenden Lieferanten auf, zu garantieren, dass die Informationen auf gesetzliche Art und Weise von Ihnen erhalten worden sind und dass wir das Recht haben, die Informationen von ihnen zu erwerben und zu benutzen.

Die Informationen, die wir direkt oder indirekt sammeln, können koordiniert werden, um uns zu helfen, die allgemeine Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen zu verbessern und unsere Kontakte mit Ihnen besser abzustimmen.

Nutzung personenbezogener Daten
Im Folgend wird detailliert beschrieben, wie GPS-Buddy Ihre personenbezogenen Daten benutzen kann.

Bearbeitung Ihrer Transaktionsanfragen
Wenn Sie bei GPS etwas anfordern, beispielsweise ein Produkt oder eine Dienstleistung, bestimmtes Marketingmaterial, oder einen Rückruf, dann verwenden wir die Informationen, die Sie uns zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erteilt haben. Um dies zu ermöglichen, kann es sein, dass wir Daten mit anderen Parteien, die an der Bearbeitung beteiligt sind, austauschen, zum Beispiel Geschäftspartnern von GPS-Buddy, Finanzinstituten, Transport- und Postunternehmen oder Behörden, wie der Zoll. Im Zusammenhang mit einer Transaktion können wir auch im Rahmen einer Kundenzufriedenheitsuntersuchung oder Marktforschung Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Personalisierung unserer Website
Die Informationen, die wir über Sie sammeln, können wir verwenden, damit Sie auf eine persönliche Art und Weise mit unseren Websites arbeiten können. So können wir beispielsweise Inhalt anbieten, der Sie interessiert und wir können die Navigation auf unseren Sites für Sie vereinfachen.

Unterstützung
Wir können Ihre personenbezogenen Daten zur Unterstützung der Produkte und Dienstleistungen verwenden, die Sie von uns abgenommen haben. So können wir Sie beispielsweise über ein Update oder die Fertigstellung eines bestimmten Produkts informieren.

Wenn wir Ihnen technische Unterstützung leisten, erhalten wir dabei gelegentlich Zugang zu Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben oder Daten, die sich in unserem System befinden. Diese Daten können Informationen über Sie selbst oder über die Arbeitnehmer, Kunden, Partner oder Lieferanten Ihrer Organisation enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Fälle, in denen wir Zugang zu diesen Informationen haben; die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Bezug auf die Be- und Verarbeitung von derartigen Daten fällt unter die geltenden Nutzungsbedingungen oder sonstigen Verträge zwischen Ihnen und GPS-Buddy.

Marketing
Genau wie die Informationen, die wir indirekt über Sie gesammelt haben, können die von Ihnen an GPS-Buddy erteilten Informationen für Marketingzwecke verwendet werden. Bevor wir dies allerdings tun, ermöglichen wir Ihnen, anzugeben, ob Ihre Informationen auf diese Weise verwendet werden dürfen. Sie können jederzeit mitteilen, dass Sie kein Marketingmaterial mehr von uns erhalten möchten. Befolgen Sie dazu die Abmeldeanweisungen („Unsubscribe“), die in jeder E-Mail enthalten sind, die Sie von uns erhalten, teilen Sie dies mit, wenn wir Sie anrufen oder nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (siehe hier unten „Fragen zum Datenschutz und Zugang zu Ihren Daten“).

Bewerbungen
Wenn Sie sich bei GPS-Buddy bewerben oder wenn Sie auf ein Stellenangebot reagieren, das eventuell auf einer Website von GPS-Buddy veröffentlicht wird, kann es sein, dass Sie uns Informationen über sich selbst erteilen, wie zum Beispiel Ihren Lebenslauf. Wir können diese Informationen überall innerhalb GPS-Buddy verwenden, um Ihre Bewerbung oder Reaktion zu bearbeiten. Insofern Sie uns nicht auffordern dies zu tun, werden wir Ihre Informationen nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens nicht speichern.

Mobile Apps und Nutzung von Informationen in der „Social Computing“-Umgebung
GPS-Buddy stellt mobile Apps verfügbar, die über diverse, so genannte „Mobile Application Marketplaces“ heruntergeladen werden können. Auf einigen Websites bietet GPS-Buddy auch Tools im Bereich des Social Computing an, um den Online-Datenaustausch und Online-Kooperation für Personen, die sich zu diesen Anwendungen angemeldet haben, zu ermöglichen. Dazu gehören Blogs und andere Plattformen der Sozialen Medien. Wenn Sie diese Anwendungen herunterladen und benutzen oder wenn Sie sich für die Nutzung dieser Social Computing-Tools anmelden, fordert GPS-Buddy Sie eventuell auf, bestimmte personenbezogene Daten zu erteilen. Für die Anmeldedaten gilt diese Datenschutzerklärung und solche Daten werden konform dieser Datenschutzerklärung geschützt, mit Ausnahme von Informationen, die nicht automatisch anderen Teilnehmern als Bestandteil Ihres Profils zur Verfügung gestellt werden. Diese Anwendungen und Tools können auch mit ergänzenden Datenschutzerklärungen, mit speziellen Informationen über die Sammlung und Verarbeitung von Daten verknüpft sein. Um zu verstehen, was die Anwendungen und Tools möglicherweise tun, müssen Sie diese ergänzenden Erklärungen lesen. Auf alle sonstigen Inhalte, die Sie bereitstellen, beispielsweise Bilder, Informationen, Meinungen oder andersartige personenbezogenen Informationen, die Sie anderen Teilnehmern dieser Sozialen Plattformen oder Anwendungen bekannt geben, gilt diese Datenschutzerklärung nicht. Auf solche Inhalte gelten anstatt dessen die Nutzungsbedingungen der betreffenden Plattformen oder Anwendungen, zuzüglich eventueller ergänzenden Richtlinien und Datenschutzangaben, die bei deren Nutzung erteilt werden, sowie die Prozesse, mit denen Sie Ihre Inhalte aus dergleichen Tools entfernen können oder Hilfe erhalten, um dies zu tun. Konsultieren Sie diese Richtlinien und Datenschutzerklärungen, wenn Sie mehr über Ihre Rechte und Pflichte, die von GPS-Buddy und von anderen an einem solchen Inhalt beteiligten Parteien wissen möchten. Berücksichtigen Sie, dass die Inhalte, die Sie auf derartigen Plattformen für das „Social Computing“ zur Verfügung stellen, auch anderen innerhalb und außerhalb GPS-Buddys im breiten Rahmen verfügbar gemacht werden können.

Schutz von Rechten und Eigentümern von GPS-Buddy und anderen
Wenn wir redlicher Weise Gründe haben, zu vermuten, dass die Rechte oder Eigentum von GPS-Buddy, unseren Geschäftspartnern, Lieferanten oder Klienten und anderen Gegenstand des Verfahrens sind, können wir Ihre Informationen ebenfalls zum Schutz dieser Rechte oder dieses Eigentums zur Verfügung stellen. Außerdem behalten wir uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten frei zu geben, wenn dies gesetzlich von uns verlangt wird und wenn wir der Meinung sind, dass die Freigabe zum Schutz unserer Rechte oder die anderer notwendig ist, oder um einem Gerichtsurteil zu entsprechen, einem gerichtlichen Erlass oder einem juristischen Verfahren in Bezug auf unsere Websites und Apps.

Informationen für Benutzer unserer Hard- und Software
Wenn Sie einen Auftraggeber unserer Systeme und Dienstleistungen vertreten, können Sie die Websites von GPS-Buddy besuchen, die sich speziell an Benutzer richten. Diese sind mit einem Passwort geschützt. Informationen, die Ihnen hier erteilt werden, werden ausschließlich für die Erfüllung des Vertrags zwischen GPS-Buddy und seine Auftraggeber verwendet.

Austausch personenbezogener Daten und Übertragung ins Ausland
GPS-Buddy ist ein europäisches Unternehmen mit grenzüberschreitenden Betriebsprozessen, Managementstrukturen und technischen Systemen. Als solches können wir Informationen über Sie innerhalb GPS-Buddy austauschen und diese Informationen in andere europäische Länder übermitteln, in denen wir Geschäfte tätigen. Ein derartiger Austausch findet in Zusammenhang mit der oben genannten Nutzung und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung statt. Unsere Datenschutzpolitik ist auf den bestmöglichen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten auf der ganzen Welt ausgerichtet.

In manchen Fällen macht GPS-Buddy für die Sammlung, Nutzung, Analyse und anderweitige Verarbeitung von Informationen, Gebrauch von Lieferanten, die in anderen Ländern ansässig sind. Es ist gebräuchlich, dass GPS-Buddy von dergleichen Lieferanten verlangt, dass sie Informationen auf eine Weise behandeln, die der Datenschutzpolitik von GPS-Buddy entsprechen. Gelegentlich können wir Informationen, die auf Ihre Person zurückzuführen sind und die wir auf unseren Websites gesammelt haben, an Instanzen außerhalb GPS-Buddys weitergeben, die als unsere Lieferanten auftreten, wie unsere Geschäftspartner. Mit Ausnahme von dem, was in dieser Datenschutzerklärung beschrieben wird, werden wir dies ausschließlich tun, nachdem Sie dazu Ihre Zustimmung erteilt haben. Solche Informationen werden wir aber nicht verkaufen oder verleihen.

Austausch personenbezogener Daten und Übertragung ins Ausland
Es können sich Umstände ergeben, in denen GPS-Buddy aus strategischen oder anderen geschäftlichen Gründen beschließt, Firmen in bestimmten Ländern zu verkaufen, zu kaufen, fusionieren zu lassen oder auf andere Weise restrukturieren zu lassen. Eine solche Transaktion kann mit sich bringen, dass personenbezogene Daten möglichen oder tatsächlichen Käufern bekannt werden oder dass solche Daten von Verkäufern empfangen werden. Es ist gebräuchlich, dass GPS-Buddy bei solchen Transaktionen einen entsprechenden Schutz der Daten anstrebt. Wenn GPS-Buddy aus den unten stehenden Gründen Ihre Informationen außerhalb des Landes überträgt, in dem die Informationen gesammelt wurden, wird GPS-Buddy sich an die geltende Gesetzgebung halten. Bei Daten, die aus einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union stammen, nutzt GPS-Buddy zu diesem Zweck eine Vielzahl an Mechanismen zur Datenübertragung (darunter Modellvertragsbestimmungen). Seien Sie sich dessen bewusst, dass personenbezogene Daten unter bestimmten Bedingungen infolge eines Rechtsurteils, eines gerichtlichen Erlasses oder eines juristischen Verfahrens behördlichen Instanzen weitergegeben werden müssen.  Wenn wir redlicher Weise Gründe haben, zu vermuten, dass die Rechte oder Eigentum von GPS-Buddy, unseren Geschäftspartnern, Lieferanten oder Klienten und anderen Gegenstand des Verfahrens sind, können wir Ihre Informationen ebenfalls zum Schutz dieser Rechte oder dieses Eigentums zur Verfügung stellen.

Sicherung und Genauigkeit der Informationen
Wir möchten Ihre personenbezogenen Daten schützen und deren Genauigkeit sichern. GPS-Buddy implementiert nach Redlichkeit physische, administrative und technische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung und unbefugter Bekanntgabe zu schützen. Daher verschlüsseln wir beispielsweise bestimmte, sensible personenbezogenen Daten wie Kreditkartenangaben, wenn wir die Daten per Internet versenden. Auch von unseren Lieferanten verlangen wir, dass sie derartige Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung und unbefugter Bekanntgabe schützen.

Aufbewahrung
Wir bewahren Ihre Registerdaten so lange auf, wie Ihr Konto aktiv ist oder so lang wie nötig, um Ihnen die vereinbarten Dienstleistungen zu erteilen. Wenn Sie uns bitten möchten, Ihre Anmeldedaten nicht mehr zu verwenden, um Ihnen Dienstleistungen zu erteilen, können Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Wir werden Ihre Anmeldedaten aufbewahren und benutzen, insofern dies für die Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Behebung von Meinungsverschiedenheiten und für die Ausführung unserer Verträge notwendig ist.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Seite der Website auf den Computer des Besuchers übertragen werden. GPS-Buddy verwendet Cookies, um die Funktionalität bestimmter Seiten der Website zu optimieren. Außerdem werden die Cookies verwendet, um Ihre Einstellungen und Vorlieben zu speichern, wodurch wir Ihnen bei Ihrem nächsten Besuch eine bessere Dienstleistung anbieten können, u. a.:
– Funktions-Cookies
GPS-Buddy platziert in erster Linie Funktions-Cookies. Diese Cookies sind notwendig, um die von Ihnen gewünschte Dienstleistung liefern zu können. So sorgen Funktions-Cookies zum Beispiel dafür, dass Sie sich nach dem Einloggen auf der Website nicht für jede Seite neu einloggen müssen und speichern diese Funktions-Cookies die auf der Website ausgefüllten Formulare.
– Sitzungs-Cookies
Neben Funktions-Cookies platziert GPS-Buddy Cookies, die nur für einen bestimmten Zeitraum auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sobald Sie den Webbrowser schließen, werden diese Cookies automatisch von Ihrem Computer entfernt. Diese so genannten Sitzungs-Cookies werden verwendet, um Ihr Surfverhalten auf der Website während eines bestimmten Besuchs zu verfolgen. GPS-Buddy kann mithilfe dieser Angaben die Website den Bedürfnissen der Besucher anpassen.
– Permanente Cookies
Außerdem platziert GPS-Buddy Cookies, die für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Computer verbleiben. Anhand dieser so genannten permanenten Cookies erkennt die Website Sie bei einem nächsten Besuch. Diese Cookies bieten uns die Möglichkeit, Ihnen die Website zu präsentieren, die speziell Ihren Vorlieben angepasst ist. Da Ihre Vorlieben bereits eingestellt sind, sparen Sie bei einem erneuten Besuch der Website Zeit und Ihr Benutzerkomfort wird optimiert.

Cookies können Sie jederzeit von Ihrem Computer entfernen, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass dieser keine Cookies akzeptiert und/oder indem Sie in Ihrem Browser bereits platzierte Cookies entfernen. Außerdem besteht die Möglichkeit, den Browser so einzustellen, dass dieser die Verwendung von Cookies (nicht) zulässt bzw. teilweise zulässt. Dabei müssen Sie berücksichtigen, dass die Entfernung von Cookies zur Folge haben kann, dass bestimmte Teile der Website nicht oder nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren.

Links zu Websites und Anwendungen von Dritten
Damit Sie mit anderen Websites, auf denen Sie vielleicht ein Konto haben (wie Facebook und andere Sozialen Websites) interaktiv arbeiten können oder um an einer Community auf derartigen Websites teilzunehmen, können wir Links erstellen oder Anwendungen von Dritten einbetten, sodass Sie sich von unseren Websites aus anmelden, Inhalte veröffentlichen oder an Communitys teilnehmen können.  Auf Ihre Nutzung dieser Links und Anwendungen gilt die Datenschutzerklärung der betreffenden Dritten. Informieren Sie sich über die entsprechenden Datenschutzerklärungen, bevor Sie diese Links oder Anwendungen benutzen. GPS-Buddy ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpolitik und den Inhalt derartiger anderer Websites.

Änderungsmitteilung
Bei wesentlichen Änderungen/Updates dieser Datenschutzerklärung werden wir 30 Tage lang, oben auf dieser Seite, eine Meldung anzeigen, mit der wir die Benutzer auf diese Änderungen oder Updates hinweisen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf eine Weise benutzen möchten, die von der Art und Weise abweicht, die zum Zeitpunkt, zu dem die Daten gesammelt wurden, gehandhabt wurde, setzen wir Sie darüber in Kenntnis und Sie erhalten die Möglichkeit, anzugeben, ob wir Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls auf diese neue Art und Weise verwenden dürfen.

Fragen zum Datenschutz und Zugriff zu Ihren Daten
Wenn Sie eine Frage zu dieser Datenschutzerklärung haben oder über die Behandlung Ihrer Daten durch GPS-Buddy, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@gps-buddy.com z. Hd. des Datenschutzbeauftragten. Selbstverständlich können Sie auch anrufen: +31 36-538 2880.

GPS-Buddy Holdings BV
Hauptsitz
Transistorstraat 100
1322 CH Almere
Niederlande

In manchen Fällen ist es möglich, Ihre personenbezogenen Daten im Internet anzusehen oder zu ändern. Wenn Ihre Daten nicht per Internet zugänglich sind und Sie eine Kopie bestimmter Angaben haben möchten, die Sie GPS-Buddy erteilt haben, oder wenn Sie merken, dass die Angaben nicht korrekt sind und Sie möchten, dass wir diese korrigieren, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Bevor GPS-Buddy Daten an Sie weitergeben kann oder Fehler korrigieren kann, bitten wir Sie möglicherweise um einen Identitätsnachweis und gegebenenfalls um weitere Angaben, um uns bei einer Reaktion auf Ihre Anfrage zu unterstützen. Wir nehmen innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Anfrage Kontakt mit Ihnen auf.

Wenn Sie von GPS-Buddy keine Marketingmails mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@gps-buddy.com oder befolgen Sie die Abmeldeanweisungen („Unsubscribe“), die in jeder Marketingmail enthalten sind.

 

Disclaimer

Haftungsausschluss
Indem Sie diese Website besuchen und/oder die auf dieser Website angebotenen Informationen benutzen, erklären Sie sich mit der Gültigkeit dieses Haftungsausschusses einverstanden.

Nutzung dieser Website
Den Informationen, die auf dieser Website veröffentlicht werden, können keine Rechte entlehnt werden. Die Informationen auf dieser Website dienen ausschließlich zur allgemeinen Information. Die Informationen werden von der GPS-Buddy Holdings BV zur Verfügung gestellt und obwohl wir versuchen, die Informationen aktuell zu halten, können wir keine ausdrücklichen oder impliziten Garantien über die Vollständigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eignung oder Verfügbarkeit in Bezug auf die Website oder die Informationen, Produkte, Dienstleistungen oder entsprechende Bilder auf der Website erteilen. Jegliches Vertrauen, das Sie in derartige Informationen haben, erfolgt angesichts des Vorbezeichneten auf eigenes Risiko. Jede Haftung in Bezug auf die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität der erteilten Informationen und die (ungestörte) Nutzung dieser Website lehnt GPS-Buddy Holdings BV daher auch ausdrücklich ab.

Schreibfehler
Trotz aller von uns gehandhabten Sorgfalt, können Schreibfehler vorkommen. Für derartige Fehler übernimmt die GPS-Buddy Holdings BV keine Haftung. Alle Informationen auf dieser Website verstehen sich daher auch unter Vorbehalt von Schreibfehlern.

Nutzung der Informationen auf dieser Website
Sie haben die Zustimmung, unsere Website für individuelle Zwecke und für das Ausdrucken und Herunterladen von Inhalten zu benutzen, unter der Bedingung, dass diese nicht ohne Zustimmung geändert werden. Kein einziger Inhalt dieser Website darf ohne unsere Zustimmung online oder offline erneut veröffentlicht werden.

Copyright
Das Copyright und die Rechte des geistigen Eigentums an sämtlichen Materialien dieser Website liegen bei der GPS-Buddy Holdings BV oder ihren Lizenzgebern und dürfen nicht ohne vorherige Zustimmung erneut produziert werden.

Links zu anderen Websites
Links zu anderen Websites bedeuten nicht, dass die auf diesen Websites angebotenen Produkte oder Dienstleistungen von uns empfohlen werden. GPS-Buddy Holdings BV übernimmt keine Haftung und keine Verantwortung für den Inhalt, die Nutzung und/oder die Verfügbarkeit von Websites, auf die verwiesen wird oder die auf diese Website verweisen.

Die Nutzung diese Art Links erfolgt auf eigenes Risiko. Die Informationen auf diesen Websites wurden nicht weiter von uns bezüglich Richtigkeit, Redlichkeit, Aktualität oder Vollständigkeit geprüft.

Ausfall
Wir tun alles, damit diese Website reibungslos und optimal verfügbar ist. GPS-Buddy Holdings BV übernimmt aber keine Verantwortung und ist nicht haftbar, wenn diese Website vorübergehend wegen technischer Probleme, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, nicht verfügbar ist.

Änderungen
GPS-Buddy Holdings BV kann diesen Haftungsausschluss jederzeit aktualisieren.

Copyright © 2018 GPS-Buddy International BV- The Netherlands. All rights reserved.